Zum Thema

Kontakt

Andreas Hermann
Bild des persönlichen Kontakts  Hermann
Tel.: 0751 7602-15
Fax: 0751 7602-20
Raum: Zimmer 1.4
Aufgaben: Geschäftsstelle Gemeinderat, Stabsstelle Bürgermeister, Internetbeauftragter, EDV-Administrator, Versicherungen, Liegenschaften, Schule, Kindergarten, Bauangelegenheiten, Förderungen

European Energy Award

Der European Energy Award (eea) ist ein europäisches Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, das der Energieeinsparung, der effizienten Nutzung von Energie und der Steigerung des Einsatzes regenerativer Energien in Kommunen dient. Die Klimaschutzaktivitäten der Kommune werden hierbei erfasst, bewertet, geplant, gesteuert und regelmäßig überprüft, um Potenziale des nachhaltigen Klimaschutzes identifizieren und nutzen zu können.

Das wichtigste Werkzeug des eea-Programms ist ein Maßnahmenkatalog, der die Bereiche Kommunale Liegenschaften, Ver- und Entsorgung, Mobilität, Entwicklungsplanung, interne Organisation und Kommunikation beinhaltet. Zudem bilden die teilnehmenden Städte, Gemeinden und Landkreise in ihrer Kommune ein Energie-Team, das bei der Umsetzung durch einen externen eea-Berater unterstützt wird.

Erfolge der kommunalen Energiearbeit werden nicht nur dokumentiert, sondern auch ausgezeichnet. Werden 50 Prozent der möglichen Punkte erreicht, erhalten die Bewerber den European Energy Award. Werden 75 Prozent der maximal möglichen Punkte erreicht, erfolgt nach Bestätigung durch einen internationalen Auditor die Auszeichnung in Gold.
 
Die Gemeinde Grünkraut beteiligt sich seit 2007 am eea und hat erstmals am 20.01.2011 aus den Händen der damaligen Umweltministerin Tanja Gönner den European Energy Award (eea) verliehen bekommen.

Eine Abordnung der Gemeinde bei der Entgegennahme der Urkunde zur Rezertifizierung am 02.02.2016 (v.l.n.r.: Walter Göppel, Geschäftsführer Energieagentur Ravensburg), Umweltminister Franz Untersteller, Holger Lehr (Bürgermeister), Michael Maucher (Energieberater, Energieagentur Ravensburg), Andreas Hermann (Gemeindeverwaltung)
Das Energieteam
Eine Abordnung der Gemeinde bei der Entgegennahme der Urkunde am 20.01.2011 (v.l.n.r.: Martin Jopke (Gemeinderat), Michael Maucher (Berater bei der Energieagentur Ravensburg), Karl Spieler (Gemeinderat), Holger Lehr (Bürgermeister), Stefan Zorell (Gemeinderat), Andreas Hermann (Gemeindeverwaltung)

 
Das Energieteam der Gemeinde Grünkraut:

Andreas Hermann (Gemeindeverwaltung), Holger Lehr (Bürgermeister),
Wolfgang Fähnle, Martin Jopke, Harald Klein und Anneliese Wilhelm (Gemeinderäte)
Bei Bedarf werden fachkundige Personen aus der Verwaltung, wie z.B. der Fachbeamte für das Finanzwesen und der Bauhofleiter hinzugezogen.