Kontakt

Sonja Klumpp
Bild des persönlichen Kontakts  Klumpp
Tel.: 0751 7602-11
Fax: 0751 7602-20
Raum: Zimmer 0.2
Aufgaben:

Gewerbeamt, VHS-Außenstelle, Kultur, Tourismus, ÖPNV, Jagdgenossenschaft, Heimatgeschichte, Jugendarbeit

Streuobstwiese bei Grünkraut: hoher ökologischer Wert

Streuobstprogramm

Streuobstwiesen sind erhaltenswert: sie verleihen unserer Landschaft ihren besonderen Reiz und tragen zur Schönheit und Eigenheit unserer Region bei. Streuobstbäume sind heute nur noch selten anzutreffen. Feuerbrand und Überalterung haben dazu beigetragen, dass ein großer Teil der Streuobstbestände in Deutschland weggefallen ist.
Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, führt die Gemeinde Grünkraut jährlich eine Sammelbestellung für Streuobstbäume durch. Dafür holen wir ein günstiges Angebot von Sorten ein, die wenig anfällig gegen Feuerbrand sind. Jeder gepflanzte Baum wird von der Gemeinde mit 5 Euro bezuschusst.